Tipps und Tricks 

Kondensat an der Innenseite des Fensterglases

Kondensation an der Innenseite der Scheibe und/oder des Rahmens bzw. des Fensterflügels ist ein vollkommen natürliches Phänomen und nicht auf einen Defekt Ihres Dachfensters zurückzuführen.

Kondensat: Beschlagene Scheibe innen

Kondensation findet statt, wenn die Luftfeuchtigkeit in einem Gebäude zu hoch ist. Das Kondensat bildet sich dann auf den vergleichsweise kälteren Oberflächen, wie eben auf Fensterscheiben. Die beste Sofortmassnahme ist eine gute Lüftung des Raums – vorzugsweise mehrere Male am Tag jeweils 5 Minuten lang. Sollten Sie weiterhin Kondensat Probleme haben, lesen Sie bitte unser Merkblatt.

 

Kondensat Merkblatt
Info_Kondensat20120213.pdf (175.7KB)
Kondensat Merkblatt
Info_Kondensat20120213.pdf
(175.7KB)




Gesammelte Informationen und Tipps für das Vermeiden von Kondensatschäden. 





Online Broschüre vom Schweizerischen Fachverband Fenster- und Fassadenbranche FFF über das optimale Lüften Kondensatbildung in Wohnräumen.







Richtig Lüften im Sommer /
Richtig Lüften im Winter

Ein Merkblatt vom Amt für Umwelt- und Gesundheitsschutz der Stadt Zürich über das richtige Lüften im Sommer und Winter.






VELUX Broschüre: Tipps gen Kondensat

Erklärungen und Infromationen rund um Kondensat.

Tau an der Aussenseite der Scheibe

Es kann sich an der Aussenseite von älteren, aber auch modernen Niedrigenergiescheiben Tau bilden. Das ist jedoch kein Hinweis auf einen Fensterdefekt sondern bestätigt das Gegenteil. Es handelt sich um eine natürliche Folge der hohen Isolierfähigkeit der modernen Scheiben, die ein Austreten von Wärme und damit eine Erwärmung der Scheibenaussenseite verhindern.

Zur Taubildung kommt es, wenn die Temperatur an der Aussenseite des Glases den Taupunkt der Aussenluft erreicht. Dies passiert normalerweise, wenn der Feuchtigkeitsgehalt beinahe 100% beträgt – besonders nachts und am frühen Morgen.  

 

Produktwarnung: Möglicher Glasbruch - Produktion von 1997 - 2003

Bei Isoliergläsern der Fenstergrösse „102“ und  „104“, sowie „C02“ und „C04“die zwischen 1997 und 2003 produziert worden sind, stellte VELUX eine überdurchschnittlich hohe Zahl an spontanen Glasbrüchen fest.

Es besteht ein gewisses Risiko, dass im Winter unter bestimmten Bedingungen die innere Scheibe spontan bricht und Glasbruchstücke herunterfallen. VELUX bietet den Kunden eine neue Ersatzscheibe an und übernimmt die Montagekosten.

Scheibencode z.B. *59 B182099 * IPL 102

Falls Sie solche Fenster bei Ihnen installiert haben, melden Sie uns zusätzlich zu den Fensterangaben den Scheibencode. Diesen finden Sie auf dem Steg zwischen den beiden Gläsern. 

 

VELUX SSL Solar-Aussenrolladen 2011-2012

VELUX Solar-Aussenrollladen SSL

Für die neue Fenstergeneration "K" ab Mai 2013 wurde in der Schweiz als Testmarkt bereits 2011-2012 das neue Modell der Solar-Aussenrollladen SSL eingeführt. Die neuen Modelle sind am schwarzen, durchgehenden Streifen mit integrierter Solarzelle gut erkennbar. Ältere Modelle haben eine komplett graue Fläche und die Solarzelle steht ab. Bei den Produktionen von 2011-2012 kann es vorkommen, dass die Akkus/Solarzellen Fehler aufweisen und der Rollladen nicht wie gewohnt funktioniert, stehen bleibt oder von selbst wieder hochfährt. Sollte ein Rollladen von Ihnen betroffen sein, melden Sie sich bei uns und wir können diese einfach und schnell (unter Garantie) reparieren.     

Wo finde ich das VELUX SSL Solar-Rollladen Typenschild

Ob Ihr Rollladen aus dieser Zeit stammt, können Sie am Typenschild erkennen. 

Sie finden es bei geschlossenem Fenster, wenn Sie den Rollladen etwas runter lassen auf der rechten Seite an der ersten Lamelle. Wenn er komplett eingefahren ist, können Sie das Fenster öffnen und mit dem Rücken zur Scheibe sehen Sie das Etikett ebenso auf der linken Seite.


Typenschild VELUX SSL Solar-Aussenrolladen

Beispiel:

SSL = Typ: Solar-Rolladen

MK08 = Grösse: Fenstergrösse MK08/M08/308/2

0000S = Eindeckung: 0000 Aluminium, 0100 Kupfer, 0300 Titanzink 

12BE03RB = Produktionsdatum: BE = 2015 / 03 = März 

- Betroffen sind Solar-Rollladen BA01 (2011) - BB12

Melden Sie sich bei uns, wenn Sie vom Alter her betroffene Rollladen besitzen am besten gleich mit den Codeangaben, falls erreichbar oder wenn Sie die oben beschriebenen Symptome antreffen.  

 


Elektroprodukte - Steuerung 

VELUX geht mit der Zeit. Etliche Innovationen und Neuerungen bringen immer bessere Produkte auf den Markt. Deshalb gibt es auch bei den VELUX-Steuersystemen diverse Generationen. Aus technischen Gründen sind nicht mehr alle Teile mit den neusten Produkten kompatibel. Um effizient die richtige Lösung für Sie zu finden, benötigen wir möglichst exakte Informationen zu Ihrem Steuerungssystem.

Falls ihre Fenster unzugänglich sind und Sie keine Informationen über die Steuerung ihrer Fenster aus z.B. alten Rechnungen mehr entnehmen können, finden Sie Ihre Produkte evtl. auf unserem Merkblatt.  

Elektroprodukte
Elektroprodukte.pdf (256.68KB)
Elektroprodukte
Elektroprodukte.pdf
(256.68KB)